Das Start Up Team des RC Dorffs war schon vor dem ersten Start ein voller Erfolg.
Auf 15 Neuanmeldungen – davon fast 50% Frauen – haben die verantwortlichen Trainer vielleicht gehofft, aber wirklich damit gerechnet haben sie nicht.
So war es auch nur die logische Konsequenz, dass die erste gemeinsame Ausfahrt des Start Up Teams mit über 20 Mann auf die Reise nach Belgien ging. Mach einer kurzen Vorstellung der Trainer und einem Crashkurs in Sachen Zeichensprache auf dem Fahrrad absolvierten die “Starties” eine ca. 30 Kilometer lange Runde in der sie Gelegenheit hatten sich kennen zu lernen und erste Erfahrungen im Fahren in der Gruppe zu sammeln.
Nach getaner Arbeit traf man sich noch im Restaurant “Breiniger Hof” um sich etwas zu stärken.