Bei der Wahl zum Sportler des Jahres 2019 der Kupferstadt Stolberg konnten sich dieses Jahr im männlichen Teilnehmerfeld zwei Radsportler durchsetzen. Der fünfmalige Deutsche Meister im Cyclo-Cross und frisch gebackene deutsche Meister im Straßenrennen Marcel Meisen wurde mit großer Mehrheit zum Sportler des Jahres gewählt.
Auf Platz 2 folgt dem 31-jährigen Stolberger Radprofi der 77-jährige Breitensportler Roland Fuchs der “als weitweit aktiver Botschafter des Sports und der Kupferstadt Stolberg für seine sportlichen und gesellschaftlichen Leistungen” nominiert und gewählt wurde.

Urkunde der Sportlerehrung 2019
Roland Fuchs Öztaler 2019
Roland Fuchs Öztaler 2019

Foto: Marcel Meisen, Von Kai Winter – Eigenes Werk, CC BY-SA 4.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=93518099
Foto: Roland Fuchs, https://www.sportograf.com