Auch wenn das Team MTB das ganze Jahr über unterwegs ist stellt die “Fahrt in den Herbst” doch den Beginn der Mountainbikesaison dar. Traditionell wird diese mit einer gemeinsamen Ausfahrt “eingeläutet”, der sich häufig auch Rennrad-Fahrer anschließen, die ihre Straßenmaschine schon “eingekellert” haben.

Die Planung sieht dieses Jahr eine rund 60 Kilometer lange Ausfahrt zum Haus Ternell vor.
Start ist um 11.00 Uhr am Parkplatz am Friedhof Breinig und es gilt ca. 700 Höhenmeter auf der moderaten Tour zu absolvieren. Die Tour ist sowohl für MTB- aus auch Gravelbike-Fahrer geeignet und Gastfahrer sind herzlich willkommen.

Im Anschluss an die Tour ist um ca. 16.00 Uhr eine Einkehr in der Pizzeria Bellini vorgesehen.
Genaue Details können der Tourankündigung entnommen werden.

Auf Grund der zunehmenden Fallzahlen in Belgien kann es zu einer kurzfristigen Touränderung kommen. Über die Vereins-Whatsapp-Gruppen Team ROAD und Team MTB wird darüber informiert.