Unter dem Motto GESUND ALTERN – ALTER HAT KLASSE lädt der RC Dorff zu einem Informationsabend am

17. September um 19.00 Uhr ins Restaurant Galmei, Zweifall

Professor Dr. Roland Fuchs, selbst erfahrener Ausdauersportler, erklärt in populärwissenschaftlicher, leicht verständlicher Weise, die physiologischen Veränderungen, die sich im Laufe des Lebens einstellen und welche positiven Einflüsse eine regelmäßige sportliche Betätigung mit sich bringt. Dabei werden insbesondere die folgenden Themenschwerpunkte gesetzt:

  • Wie Ausdauersport das Leben verlängern kann und vor Krankheiten schützt.
  • Weshalb Bewegung die Lebensqualität im Alter steigert, ein wahrer “Gesundbrunnen” ist und glücklich macht.
  • Warum auch im Alter (fast) alle Ziele erreichbar sind – von der Mount Everest Besteigung bis zum Radmarathon quer durch die USA.
Roland Fuchs Öztaler 2019
Roland Fuchs während des Öztaler 2019 © sportograf.com

Beispiele von “Sport im Alter” sowie praktische Hinweise zum regelmäßigen Ausdauer- und Krafttraining runden den Vortrag ab.
Die Teilnehmer erhalten zudem nach Veranstaltungsende ein Handout mit den wichtigsten Daten und Hinweisen zur eigenen, dauerhaften Umsetzung sportlicher Aktivitäten.

Die Veranstaltung bietet die hervorragende Möglichkeit, im sportwissenschaftlichen und trotzdem praktischen Rahmen einen Beitrag zum Erhalt bzw. zur Verbesserung der Gesundheit zu leisten.

Die Teilnahme ist kostenlos.
Um die Veranstaltung – insbesondere unter Corona-Bedingungen – besser planen zu können, bitten wir um eine unverbindliche Anmeldung unter info@rc-dorff.de.

ZUR PERSON

Prof. Dr. med. Roland Fuchs (Jahrgang 1943) ist Krebsspezialist und war 20 Jahre lang Chefarzt am Eschweiler St. Antonius-Hospital. Heute arbeitet und forscht er an der Uniklinik der RWTH Aachen. Der begeisterte Radsportler verbringt rund 10000 Kilometer jährlich im Rennradsattel und hat eine Vielzahl schwieriger Radmarathons bewältigt, von Norwegen bis Namibia, von Österreich bis zur Mongolei. Schon zwei Mal rollte er beim legendären Ultra-Marathon Race Across America (RAAM) nach 5300 Kilometern über die Ziellinie. Im Dezember 2019 bewältigte Roland Fuchs im Zweierteam mit Paul Thelen das Nonstop-Mountainbike-Rennen „Desert Dash“ durch die Namib-Wüste.

ANREISE

Restaurant Galmei
Frackersberg 1
52224 Stolberg

Fotos: © sportograf.com
Video: © WDR Lokalzeit